Unsere
Partner

Die Firma Erich Slupetzky ist stolz auf Ihr langjähriges und partnerschaftliches Netzwerk. Im Sinne unserer Kunden pflegen wir die Kontakte zu unseren Lieferanten intensiv. Wir tun alles dafür unsere Stakeholder zufrieden zu stellen und arbeiten Kopf an Kopf an der Weiterentwicklung unserer gemeinsamen Geschäfte. Dabei nehmen wir als Vertriebs- und Handelsorganisation die Funktion eines Sprachrohres zwischen den Bedürfnissen unserer Kunden und den Möglichkeiten der Hersteller und Produzenten ein. Wir bündeln Kundenbedarfe unterschiedlicher Industrien und treten unseren Partnern gegenüber als singulärer österreichischer Kunde auf.

Total<br/>Petro-<br/>chemicals - Bild

Total
Petro-
chemicals

Ihr Link zur Partnerwebsite:
#www.polymers.total.com

Die Firma Erich Slupetzky Ges.m.b.H vertreibt aus dem Portfolio der Total Petrochemicals #Polyethylen, #Polypropylen und #Polystyrol in Österreich. Durch permanente Weiterentwicklung und Erschließung neuer Anwendungsmöglichkeiten halten die Kunststoffe PE, PP und PS gemeinsam seit Jahrzehnten stabil weltweit hohe Marktanteile von etwa 60 Prozent.

Die größten Polymerproduktionen der Total befinden sich in den belgischen Städten Antwerpen und Feluy. In Carling (FR), Lavera (FR), Gonfreville (FR) und Prat (ES) werden ebenfalls Kunststoffe hergestellt.

Zu den neusten Entwicklungen gehören die im Metallocenverfahren hergestellten Lumicene® Typen ebenso wie die nachhaltigen und geruchlosen PP und PE Rezyklate.

Radici Gruppe - Bild

Radici Gruppe

Ihr Link zur Partnerwebsite:
#http://www.radicigroup.com/de

Radici ist italienischer Hersteller von Spezialchemikalien, Kunststoffen und Kunstfasern. Slupetzky bezieht bei Radici #Polyamide und technische Kunststoffe (#POM, #PBT und PBT/ASA Blends, #TPE-E)  für den österreichischen Markt.

Die hohe Qualität und Liefersicherheit macht Radici für viele Kunden besonders interessant. Als einer der wenigen Hersteller kontrolliert Radici die Herstellung seiner Kunststoffe bereits ab der Vor- und Zwischenproduktstufe (zb. Adipinsäure, PA6 und PA6.6) und unterscheidet sich damit klar von den meisten Anbietern von Polyamidcompounds am Markt. Oftmals müssen erst Polyamide zugekauft werden, um Sie in weiterer Folge entsprechend der Kundenwünsche zu compoundieren.

Tronox - Bild

Tronox

Ihr Link zur Partnerwebsite:
#http://www.tronox.com/

Tronox ist der fünftgrößte Titandioxidhersteller weltweit und der größte vollständig integrierte Hersteller und Vermarkter von Titandioxidprodukten. Eigene Minen in Südafrika und Australien sichern nicht nur die Versorgung der eigenen Produktionsstätten mit Rohstoffen konstanter Qualität (Rutil Erze). Die dort abgebauten Produkte dienen auch anderen Titandioxidproduzenten als Ausgangsmaterial. Die Pigmentproduktionsstätten von Tronox liegen in Amerika (Hammilton, Mississippi), den Niederlanden (Bottlek) und Australien (Kwinana). #TiO2 Pigmente werden dort nach einem proprietären Verfahren hergestellt. Gleichzeitig wird sichergestellt, dass die Qualität der Produkte weltweit absolut einheitlich ist. Die Hauptabnehmer dieser hochwertigen Rutilpigmente sind vorwiegend in der Farben- und Lackindustrie sowie in der Kunststoffindustrie zu finden.

Harold Scholz - Bild

Harold Scholz

Ihr Link zur Partnerwebsite:
#http://www.harold-scholz.de

Seit 1902 beschäftigt sich die Firma Harold Scholz mit dem Handel von Pigmenten. Seit dem Ende der 20er Jahre werden #Pigmente der damaligen Bayer bzw. der heutigen Lanxess erfolgreich vermarktet. Zusätzlich zur reinen Vermarktung ist die Firma Scholz im Laufe der Jahre durch gezielte Akquisitionen und Investitionen zum Hersteller hochwertiger Farbsysteme aufgestiegen, wodurch Pigmente heute in allen gängigen Lieferformen angeboten werden können.

Neben den pulverförmigen Pigmenten sind ebenso stabile, flüssige Pigmentdispersionen, Pigmente in Form von sprühgetrockneten Granulaten sowie C-Compakt Pigmente verfügbar. Dadurch ist man in der Lage für jeden Produktionsprozess seiner Kunden aus der Betonwarenindustrie, aus der Kunststoff-, Farben-, Lack- und Papierindustrie die bestmögliche Einfärbelösung anzubieten.

Die Firma Scholz war 1953 der erste Partner unseres Unternehmens. Seit mehr als sechs Jahrzehnten verlässt man sich in der Marktbetreuung in Österreich auf Slupetzky. Dafür sagen wir auch im Sinne unserer Kunden DANKE für die stabile Geschäftsbeziehung und sind stolz Ihnen die geballte Kompetenz der Firma Harold Scholz in Österreich auch in Zukunft zur Verfügung stellen zu können.

STW - Schwarzwälder Textilwerke - Bild

STW - Schwarzwälder Textilwerke

Ihr Link zur Partnerwebsite:
#http://www.stw-faser.de/

#Fasern natürlichen oder synthetischen Ursprunges werden bei STW – Schwarzwälder Textilwerke Heinrich Kautzmann GmbH entsprechend der Kundenanforderungen exakt vermahlen, fibrilliert oder kurzgeschnitten. Ein schier unglaubliches Portfolio an Rohstoffen wird hier zur am besten für Ihr Produkt geeigneten Faser weiterverarbeitet. Für Kunden von Slupetzky in Österreich bedeutet dies ein großes Maß an Flexibilität und Know How von dem Sie in Ihrem Projekt profitieren können. Gemeinsam mit STW ist es ein Leichtes exakt die richtige Lösung entsprechend der Kundenanforderungen und Bedürfnisse zu finden. Wir freuen uns sehr seit vielen Jahren diese Faserlösungen für Bauprodukte, Kunststoffe, Gummiprodukte, Dichtstoffe und die Papierindustrie in Österreich zur Verfügung stellen zu können.

Ardex - Bild

Ardex

Ihr Link zur Partnerwebsite:
#http://www.ardex.at/de/

ARDEX ist seit vielen Jahren verlässlicher Lieferant und gleichzeitig auch wichtiger Kunde der Firma Slupetzky. Die Wandspachtelmassen der Firma Ardex sind ideale Handelsergänzung zu den Eigenprodukten aus dem Farben- und Anstrichmittelportfolio der Firma Slupetzky.

Dyckerhoff Deutschland - Bild

Dyckerhoff Deutschland

Ihr Link zur Partnerwebsite:
#http://www.dyckerhoff.com/

Dyckerhoff steht für Baustoffqualität aus Tradition und das seit 1864. Kaum ein Unternehmen schaffte es wie Dyckerhoff über Jahrzehnte hinweg kontinuierlich Maßstäbe in Sachen Innovation, Forschung und Entwicklung, Produktqualität und umweltfreundliche Prozesse zu setzen.

#Dyckerhoff Zemente sind heute Bestandteil etlicher großartiger Bauwerke – eines der renommiertesten Beispiele ist wohl die Freiheitsstatue von New York. Der 1931 auf den Markt gebrachte weiße Portlandzement war der erste seiner Art. Dyckerhoff Weiss wurde zu einer starken Marke und firmiert heute als Synonym für Weißzement.

Erich Slupetzky vertreibt in Österreich ausschließlich Dyckerhoff Sackwaren. Dyckerhoff Weiß und Flowstone Weiß sind eine ideale Ergänzung unseres Buntpigmentportfolios zur Einfärbung von Beton. Weißer Zement eignet sich hervorragend zur Herstellung eingefärbter Betone.

Dold - Bild

Dold

Ihr Link zur Partnerwebsite:
#http://www.dold.ch/

Auch mit der Firma Dold verbindet die Firma Slupetzky eine Jahrzehnte lange Partnerschaft.

Das Unternehmen Dold AG ist einer der führenden Schweizer Lack- und Farbenhersteller. Neben einem Sortiment an hochwertigen, umweltfreundlichen und gesundheitsschonenden Farb- und Lacksystemen für den professionellen Baumaler bietet die Dold AG in Synergie mit der Schwesterfirma IGP Pulvertechnik AG zudem ein umfassendes Programm für Industriekunden an.

Die Lackprodukte von Dold sind eine optimale Ergänzung unseres eigenen Produktportfolios.

Landestheater Linz - Bild

Landestheater Linz

Ihr Link:
#https://www.landestheater-linz.at/

Die Firma Erich Slupetzky GesmbH ist Sponsor des Musiktheaters am Volksgarten.

Mit der Sitzplatz- Patronanz im Auditorium schafft das Unternehmen Platz für Kultur in der oberösterreichischen Landeshauptstadt.